Gebackener Kürbis mit Curry-Käse-Soße (Baked Pumpkin with Currycheesesauce)

Pumkin with Curry-Cheese-Sauce

Zutaten für 2 Portionen/ingredients for 2 portions:

halber Hokkaido ohne Kerne/half hokkaido without seeds

200 ml Sahne/cream

50 g Grana padano (or Parmesan)

2 Eier/eggs

Salt, Pepper,

1 TL/teaspoon Curry

Zubereitung:

Den Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen und den Kürbis in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden (Schale kann dran bleiben!). Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Kürbis darauf verteilen. Dann ca. 20 Minuten backen bis der Kürbis gar ist.

In der Zwischenzeit für die Soße alle Zutaten mischen und langsam in einem Topf erwärmen. Aber aufpassen, da die Eier gerne gerinnen…daher schön langsam und mit viel rühren erhitzen.

Serviert den Kürbis und die Soße mit Reis oder Kartoffeln.

Preparation:

Preheat the oven on 200° over-underheat and cut the pumpkin into slices. Put paper on a baking tray and lay the pumpkin slices on it. Bake it for around 20 min in the oven.

For the sauce mix all ingredients in a little pot and then heat it up slowly. Stir the sauce from time to time. It is really important that you do it slowly because otherwise the eggs will become like scrumbled eggs….

Serve the pumpkin with the Curry-Cheese-Sauce and rice or potatoes.

currycheesesauce