Quesadillas con Pollo mit Pico de Gallo und Guacamole

Dieses Rezept habe ich vor ein paar Tagen ausprobiert und ist von www.marleyspoon.de. Die Quesadillas kommen ursprünglich aus Mexico und bestehen aus Tortilla-Fladen, die dann mit Käse (span.: Queso) gefüllt werden. Die Tomatensalsa heißt Pico de Gallo, was so viel wie Hahnenschnabel heißt. In diese werden die Tortillas gedippt und mit etwas Fantasie erinnert uns das ein wenig an einen Hahnenschnabel. Und dazu darf die Guacamole nicht fehlen…

Quesadillas 2

Zutaten für 3 Personen:

350 g Hühnchenbrust

200 g Schmand

1 Avocado

2 große Tomaten (ca. 200 g)

1 rote Zwiebel (ca. 80 g)

1 frische rote Chili

Koriander (frisch oder getrocknet)

2 Limetten

150 g Cheddarkäse, gerieben

6 Tortillas ( 240 g)

20 g Gemüsebrühe

Zubereitung:

1 l Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und die Gemüsebrühe darin auflösen. Die Hühnchenbrust hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 15 min bei gekipptem Deckel gar ziehen lassen. Danach herausnehmen und abkühlen lassen.

Für den Pico de Gallo die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und grob würfeln. Die Chili waschen, entkernen und sehr fein schneiden. Alles in einer Schüssel vermengen. Die Limetten auspressen und die Hälfte des Saftes darüber geben. Dann salzen und mit Koriander abschmecken.

Für die Guacamole die Avocado halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und in eine Schüssel geben. Den restlichen Limettensaft dazu geben und mit einer Gabel zu einem Püree verarbeiten. Ca. 100 g Schmand dazu geben, mit Salu und Pfeffer würzen und in den Kühlschrank stellen.

Nun das Huhn mit einem Messer zerkleinern. Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und eine Tortilla hineingeben. Diese sofort mit Schmand bestreichen, mit etwas Käse und Hühnchen bestreuen, dann salzen und pfeffern und mit der zweiten Tortilla belegen. Nach ca. 3 min das Ganze wenden und nochmals ca. 3 min weiter garen. Aus der Pfanne nehmen und den Vorgang mit den anderen Tortillas wiederholen.

Die Quesadillas vor dem Servieren in Stücke schneiden und mit Pico de Gallo und Guacamole servieren.

¡Que aproveche!

Quesadillas 1